Sächsische Schweiz Tour

Artikel

Bitte wählen Sie

  •  27.02.2016 inkl. Transfer ab Dresden HBF
  •  27.02.2016 mit Eigenanreise
  •  13.03.2016 inkl. Transfer ab Dresden HBF
  •  13.03.2016 mit Eigenanreise
  •  09.04.2016 inkl. Transfer ab Dresden HBF
  •  09.04.2016 mit Eigenanreise

Anzahl wählen


139,00 Euro*
*inkl. 19% Ust. zzgl. Versandkosten in Höhe von 0,00 Euro

Produktbeschreibung

Die Fototour Sächsische Schweiz zählt zu den landschaftlich reizvollsten Touren. Es ist zudem auch eine der sportlichsten Herausforderungen an eine Fototour. Du solltest gut zu Fuß sein und bereit, über mehrere Stunden mit Deiner Fotoausrüstung im Elbsandsteingebirge zu wandern. Neben der Fotoausrüstung solltest Du auf witterungsgerechte Kleidung und festes Schuhwerk achten. Bitte sei auf einen eventuellen Regenschauer vorbereitet. Die Gruppe ist nur so stark wie sein schwächstes Mitglied. Bei einem Fotokurs wie der Fototour Sächsische Schweiz ist das ein nicht zu unterschätzender Faktor. Die Gruppe ist max. 10 Personen stark. Gern kannst Du zu dieser Fototour Sächsische Schweiz Wechselobjektive mitbringen. Dies erhöht das Spektrum an möglichen Aufnahmen in der einmaligen Sandstein–Felslandschaft. Eine zweite Speicherkarte, volle Akkus, inbegriffen ein Wechselakku und eventuell ein leichtes Stativ vervollständigen Deine Fotoausrüstung für unterschiedliche Herausforderungen.

Zu unserer Fototour Sächsische Schweiz gibt es zwei mögliche Treffpunkte. Via Bustransfer, Abfahrt am Hauptbahnhof Dresden, kannst Du unser Angebot nutzen, mit einem Kleinbus das Ziel in der Sächsischen Schweiz zu erreichen. Für individuelle Anreisende gilt der Parkplatz am Beuthenfall als Treffpunkt.

Treffpunkt 1 Hauptbahnhof - Bayrische Straße: Bustransfer, Abfahrt 08:30 Uhr

 

Treffpunkt 2 Parkplatz am Beuthenfall: individuelle Anreise, Treff um 10:00 Uhr

Von hier aus beginnen wir die Fototour Sächsische Schweiz zu Fuß. Bevor wir starten, gleichen wir die Einstellungen der Kameras ab. Unser erfahrener Trainer gibt Dir hilfreiche Tipps und Hinweise zu richtigen Einstellungen. Grundbegriffe der Fotografie wie ISO, Belichtungszeit und Blende sprechen wir kurz durch und verabreden das weitere Vorgehen an diesem Tag. Unsere Ziele liegen im Affenstein- und Schrammsteingebiet der Sächsischen Schweiz. Wir brechen auf und erreichen bereits nach kurzer Zeit erste lohnende Aufnahmenorte. Das Gebiet rund um den Carolafelsen ist für unterschiedliche Herausforderungen beim Wandern gut geeignet. Es fehlt nicht an sportlichen Herausforderungen. Wir wollen auf keinen Fall während der Fototour Sächsische Schweiz ein zu großes Risiko eingehen und sprechen deshalb die Wegmöglichkeiten in der Gruppe ab. Eine sportliche Herausforderung bleibt die Fototour Sächsische Schweiz aber in jedem Fall und Du solltest deshalb trittsicher und möglichst schwindelfrei ohne Höhenangst sein. Oftmals ergeben sich Wegalternativen, so das wir gegebenenfalls zeitweise die Gruppe aufteilen. Unser Kurs-Trainer zur Fototour Sächsische Schweiz führt einen Laptop mit sich. In der ersten Pause, nach ca. 1,5 Stunden, besteht das Angebot zur Bildbesprechung und Auswertung. Hinweise und Vorschläge helfen Dir, auf dem nächsten Wegabschnitt noch bessere Aufnahmen mit Deiner Kamera zu machen. Das Angebot zur Auswertung gibt es zu jeder weiteren Ess- und Trinkpause.

Bitte bring Dir Essen und Trinken mit, sodass Du den Tag bei Kräften aktiv gestalten kannst. Eventuell auch ein Taschengeld für Nachkäufe an Lebensmitteln.

Nach ca. 6 Stunden beenden wir unseren Rundweg Fototour Sächsische Schweiz mit einer abschließenden Auswertung am Parkplatz.

Kategorieübersicht